#1 0044 von christcontrol 06.10.2009 00:26

Auf der anderen Seite sind viele andere Ausdrücke ein klarer Ausdruck der herrschenden Mangelnde Kenntnis des Denkens-Macht. Zum Beispiel, sagen Sie, "nur ein leerer Gedanken", und bedeuten, dass der Gedanke, keine Wirkung hat. Sie sprechen auch von einigen Aktionen als "gedankenlos", was bedeutet, dass, wenn die Person gedacht hatte, hätte er nicht tat, als er es tat. Sie können auch Verwendung Sätze wie "Gedanken zu provozieren", das ist mild genug, aber der Begriff "eine provozierende Denken "ist etwas ganz anderes.

Während Begriffe wie "Think big" geben, eine gewisse Anerkennung, die Macht der Gedanken-, kommen sie immer noch bei weitem nicht die Wahrheit.

Sie erwarten nicht, zu wachsen, wenn Sie sagen es, weil man nicht wirklich glauben. Es ist schwer zu erkennen, dass Denken und Glauben verbinden sich zu einer Macht-Welle, die sich buchstäblich Berge versetzen.

Es scheint auf den ersten Blick, dass eine solche Macht über sich selbst glauben, ist nur arrogant, aber das ist nicht der eigentliche Grund, warum Sie das nicht glauben.

Die Menschen ziehen zu glauben, dass ihre Gedanken nicht wirkliche Kontrolle ausüben können, weil sie sind buchstäblich Angst vor ihnen. Therapeuten versuchen, die Leute, die sich ihrer eigenen Angst haben, helfen Todeswünsche durch eine Herabsetzung der Kraft des Wunsches. Sie versuchen sogar, "frei" das Patienten durch ihn zu überzeugen, dass er denken, was er will, kann ohne echte Wirkung überhaupt.

Es ist ein echtes Dilemma, das nur die wirklich rechten Sinnes entweichen kann. Tod Wünsche nicht im physikalischen Sinn zu töten, aber sie töten spirituell. ALL destruktiven Denken ist gefährlich. Da der Tod wünschen, hat der Mensch keine Wahl, als auf, seine Gedanken oder Verhalten im Widerspruch zu ihr. Er kann somit frei wählen, NUR zwischen Totschlag und Furcht. (Siehe Anmerkungen zu früheren Konflikten wird.)

(Anmerkung: Ich vermied es diesen Begriff in der letzten Reihe von Tönen mit Absicht, denn es schien Auch Ranksche. Offenbar gab es einen Grund, warum dieses Wort verwendet wurden zuletzt Zeit. Es ist in diesem Abschnitt für einen sehr guten Grund verwendet.)

Die Wahrheit ist, dass es keine "idle Gedanken". Alles Denken bringt Form in einigen Ebene. Der Grund, warum die Menschen Angst vor der ESP, und so oft gegen sie zu reagieren, liegt daran, dass Sie wissen, dass das Denken kann ihnen weh tun. Ihre eigenen Gedanken gemacht haben sie verwundbar.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen