#1 0421 von christcontrol 23.10.2009 18:58

10. Oktober 1968

Wie machen Sie die Wahl? Wie leicht ist dies zu erklären! Sie wählen immer IHRE zwischen Schwäche und die Stärke der Christus in euch. Und was Sie wählen, ist Sie denken, was real ist. Einfach, indem er nie mit Schwäche zu Ihrem direkten Aktionen, müssen Sie da es keinen Strom. Und das Licht Christi in dir gegeben ist verantwortlich für alles, was Sie tun. Denn du hast deine Schwäche zu ihm brachte, und er dir gegeben hat seine Stärke anstatt. Studien sind aber Lehren, die Sie nicht einmal wieder lernen dargestellt, so, wo Sie machte eine fehlerhafte Auswahl, bevor Sie können nun eine bessere zu machen, und damit entgehen alle Schmerzen die vor hat, was Sie wählen zu euch gebracht. In jeder Schwierigkeit, alle Not, und Ratlosigkeit Sie jedes Gesicht, fordert Christus sei mit euch und leise sagt: "Mein Bruder, wählen Sie erneut." Er würde nicht verlassen, eine Quelle des Schmerzes nicht verheilten, und auch keine Bild links, um die Wahrheit zu verschleiern. Er würde alles Elend von euch zu nehmen, den Gott geschaffen verändert zu Freude. Er würde es nicht lassen Sie trostlos, allein in den Träumen der Hölle, würde allerdings Ihre Entlassung aus dem Geist alles, was verbirgt sein Gesicht von Ihnen. Seine Heiligkeit ist verkaufen, denn Er ist der einzige Kraft, die Sie wirklich ist. Seine Stärke liegt bei Ihnen, denn er ist das Selbst, die Gott geschaffen, wie
Sein einziger Sohn. Die Bilder, die Sie machen, kann nicht gegen herrschen, was Gott selbst Sie haben werden.

Erfahren Sie, dann zu den glücklichen Gewohnheit Antwort ALL Versuchung zu erkennen, sich selbst als schwach und elend mit den Worten:

"Ich bin, wie Gott mich schuf.
Sein Sohn kann nichts leiden.
Und ich bin sein Sohn. "

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen