#1 0353 von christcontrol 23.10.2009 01:04

10. Dezember 1967

Ein kleines Hindernis erscheinen kann groß wie bei jenen, die nicht verstehen, dass die Wunder sind alle gleich. Doch lehrt, daß dieses Kurses ist es, was gut ist. Dies ist ihr einziger Zweck, für nur, dass alles, was zu lernen ist. Und man kann es lernen viele verschiedene Möglichkeiten. Alles Lernen ist eine Hilfe oder Hindernis für die Pforte des Himmels. Nichts dazwischen ist möglich. Es gibt Nur zwei Lehrer, die in unterschiedliche Weise. Und Sie gehen auf diesem Weg Ihre gewählten Lehrer führt. Es gibt nur zwei Richtungen, die Sie aufnehmen können, während die Zeit bleibt Wahl und sinnvoll ist. Denn niemals werden einen anderen Weg gemacht, ausser den Weg zum Himmel. Sie aber entscheiden, ob sie gegen den Himmel, oder weg gehen ins Leere. Es gibt nichts anderes zu wählen.

Nichts ist verloren, aber immer Zeit, die am Ende nichts. Denn es ist aber ein wenig beeinträchtigt die Ewigkeit, ganz sinnlos, die Lehrer der realen Welt. Doch da Sie glauben, DO in ihrer Realität, warum sollte man Abfälle it going nowhere, wenn diese sich damit eine Reichweite werden Ziel so hoch wie Lernen zu erreichen? Denken Sie nicht den Weg zu Heaven's Gate ist wirklich schwierig. Nichts, was du mit bestimmten Zweck und hohe beheben und glücklich, vertrauensbildende, hielten einander an der Hand und Schritt zu halten dem Gesang des Himmels willen, ist schwer zu tun. Aber es ist in der Tat schwer zu wandern aus, allein und elend, eine Straße entlang, die zu nichts führt, und die keine Bedeutung.

Gott hat seinen Lehrer ersetzen die Sie gemacht, die nicht mit es zu einem Konflikt. Und was er würde an die Stelle ersetzt worden. Time dauerte nur einen Augenblick in Ihrem Geist, die keine Auswirkungen auf die Ewigkeit. Und so ist ALL Zeit verging, und alles genau wie es vorher war der Weg ins Nichts wurde. Die winzigen Ticken der Zeit, in der die erste Fehler gemacht wurde, und alle sie innerhalb dieser eine Fehler, hielt auch die KORREKTUR für das ein, und all denen, die innerhalb der ersten kam. Und in diesem winzigen Augenblick Zeit war gegangen, denn das war es immer war. Was Gott gab Antwort zu beantworten IS und ist verschwunden.

Was verschwunden ist zu schnell, um die einfache Erkenntnis des Sohnes Gottes, beeinflussen können kaum noch für Sie da sein zu wählen, eure Lehrer zu sein. Nur in der Vergangenheit - eine alte Vergangenheit, zu kurz, um eine Welt, in Antwort auf die Schöpfung zu machen, - hat diese Welt erscheinen zu steigen. So Vor sehr langer Zeit, denn eine solche winzigen Zeit-Intervalls, die nicht nur eine Note im Gesang des Himmels war verfehlt. Doch in jedem unversöhnlich Handlung oder Gedanken, in jedem Urteil, und in allen Glauben an sin ist, dass ein Augenblick rief noch zurück, als könnte es wieder Zeit vorgenommen werden. Sie halten ein alten Speicher vor Ihren Augen. Und er lebt in der Erinnerung allein ist nicht bekannt wo er ist.

Vergebung ist die große Release von Zeit. Es ist der Schlüssel zum Lernen, dass die Vergangenheit über. Madness spricht nicht mehr. Es gibt keinen anderen Lehrer und keinen anderen Weg. Für Was hat man nicht mehr rückgängig gemacht werden. Und wer kann auf einem fernen Ufer stehen und Traum
sich über einen Ozean, an einen Ort und Zeit, die längst vergangen? Wie ein REAL Behinderung kann dieser Traum sein, wo er wirklich ist? Denn das ist Tatsache, und ändert sich nicht Träume, was er hat. Aber kann er immer noch glauben, er wird an anderer Stelle und in einer anderen Zeit.
Im Extremfall kann er sich täuschen, dass das wahr ist, und gehen von der bloßen Vorstellung in Glauben und in den Wahnsinn, ganz davon überzeugt, dass dort, wo er sein vorziehen würde, so ist er.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen