#1 0275 von christcontrol 17.10.2009 23:18

17. März 1963

Auch ist es möglich, auf diese zu früh freuen. Dies ist der Ort, an den alle kommen muß, wenn er fertig ist. Nachdem er seinen Bruder gefunden hat, ist er bereit. Sondern lediglich auf REACH einen Platz reicht nicht aus. Eine Reise ohne Ziel ist immer noch sinnlos, und auch wenn es vorbei ist, scheint es keinen Sinn machen. Wie kannst du wissen, dass es vorbei ist, es sei denn, Sie erkennen ihren Zweck erfüllt? Hier, nach dem Ende der Reise, bevor du, du
SEE seinen Zweck. Und es ist hier entscheiden, ob sie ihn ansehen, oder wandern, nur um zurückzukehren und einmal die Wahl.

Dieser Bruder, der neben dir steht, scheint immer noch ein Fremder zu sein. Sie wissen nicht, ihn, und Ihre Interpretation von ihm ist sehr ängstlich. Und Sie, ihn anzugreifen, noch, halten, was scheint YOURSELF unversehrt sein. Doch in seinen Händen deine Erlösung. Du siehe seine Verrücktheit, die Sie hassen, weil Sie es zu teilen. Und all das Mitleid und Vergebung HEAL, dass es weicht zu befürchten wäre. Brothers, MÜSSEN Sie Vergebung der einander Sie werden in Wahnsinn Aktien oder in Himmel zusammen. Und du wirst deine Augen, hebe in Glauben gemeinsam oder gar nicht.

Neben jedem von euch ein, der Ihnen den Kelch der Versöhnung, für den Heiligen Der Geist ist in ihm. Würden Sie halten seine Sünden gegen ihn, oder übernehmen Sie sein Geschenk an euch? Ist dies Spender des Heils Ihr Freund oder Feind? Wählen Sie die, wie er erinnert sich, dass Sie Von ihm empfangen nach Ihrer Wahl. Er hat in ihm die Macht, Ihr verzeiht Sünden, wie Sie für IHN. Auch kann sie sich selbst geben allein. Und doch steht dein Heiland
nebeneinander ein. Lassen Sie ihn, was er ist, und versuchen nicht, ein Feind der Liebe zu machen.

Siehe, dein Freund, der Christus, der neben dir steht. Wie heilig und wie schön Er ist! Sie dachte, er gesündigt, weil Sie den Schleier der Sünde ist, werfe auf ihn zu verbergen seine Lieblichkeit. Doch noch immer hält er um Vergebung zu Ihnen, um Seine Heiligkeit SHARE. Dieser "Feind" dieses "Fremden" bietet Ihnen das Heil immer noch als seinen Freund. Die "Feinde" der Christus, der Anbeter der Sünde, weiß nicht, wen sie angreifen. Das ist dein Bruder, von der Sünde gekreuzigt, und warten auf Befreiung von Schmerzen. Würden Sie nicht ANGEBOT ihn um Vergebung, wenn er nur kann es Ihnen anbieten?

Für seine Erlösung wird er Ihnen verkaufen, so sicher wie jede lebendige Gott geschaffen Sache, und sie liebt. Und er wird es wirklich geben, denn es wird auch angeboten werden und empfangen werden. Es gibt keine Gnade des Himmels, dass Sie nicht bieten können einander, und erhalten Sie von Ihrem allerheiligsten Friend. Lassen Sie ihn nicht zurückhalten, denn durch sie erhalten, bieten Sie es ihm. Denn er Erhalten von Ihnen, was Sie von ihm erhalten. Abfindung erhalten hat Sie zu geben, Einander, und damit es erhalten. Wen Sie zu vergeben, ist kostenlos. Und was dir geben, du SHARE. Vergib die Sünden dein Bruder denkt, er hat sich verpflichtet, und alle Schuld SIE sehen in ihm.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen