#1 0271 von christcontrol 17.10.2009 23:09

9. März 1967

Es ist unmöglich, zum Vergnügen durch den Körper und nicht finden, Schmerzen zu suchen. Es ist wichtig, dass diese Beziehung verstanden werden, denn es ist ein Ego sieht die als Nachweis für die Sünde. Es ist nicht wirklich Strafe überhaupt. Es ist aber die unvermeidliche Folge der Gleichsetzung Sie sich mit den
Körper, der Aufforderung zur Schmerz ist. Denn es lädt FEAR zu betreten und zu Ihrem ZWECK. Die Anziehungskraft der Schuld mit ihr geben, und was Angst leitet die Körper zu tun, ist deshalb schmerzhaft. Es wird der Schmerz von allen Illusionen zu teilen, und die Illusion der Freude werden die gleichen sein wie Schmerzen.

Ist das nicht unvermeidlich? Unter Angst Bestellungen werden sich die Körper Schuld zu verfolgen, im Dienste seiner Herrn, dessen Attraktion die Schuld trägt die ganze Illusion seiner Existenz. Das ist dann Ist die Anziehungskraft auf den Schmerz. Durch diese Wahrnehmung beherrscht, wird der Körper zum Diener des Schmerzes, sucht er pflichtbewusst und gehorchen die Idee, dass Schmerzen ist Vergnügen. Es ist diese Idee, die zugrunde alle durch hohe Investitionen des Ichs im Körper. Und es ist diese Beziehung, die sie verrückt versteckt hält, und doch nährt. Um YOU, lehrt sie, dass der Körper die Freude Glück ist, sondern sich flüstert: "Es ist der Tod."

Warum sollte der Körper etwas? Gewiß, was es gemacht wird ist nicht kostbar. Und ebenso sicher, es hat keine Gefühle. Es überträgt SIE die Gefühle, die
Sie WOLLEN. Wie bei jedem Kommunikationsmedium, erhält der Körper und sendet die Nachrichten dass es gegeben ist. Es hat keinen Sinn für sie. All das Gefühl, mit denen sie investiert werden, ist gegeben durch den Absender und Empfänger. Das Ich und der Heilige Geist sowohl anerkennen. Und beide auch erkennen, dass hier, Sender und Empfänger gleich sind. Der Heiligen Geistes erfahren Sie, dies mit Freude. Das Ego HÄUTE, denn es würde halten Sie nichts von es.

Hören Sie nicht ihre Wahnsinn und glaube nicht, das Unmögliche wahr ist. Vergiß nicht, daß das Ich hat der Körper auf das Ziel der Sünde gewidmet ist, und legt es in ALL ihren Glauben, dass dies kann durchgeführt. Seine Jünger traurig chant des Körpers Lob ständig in feierlichen der Herrschaft des Egos. Nicht eine, sondern muss glauben, dass GEWINNUNG die Attraktivität der Schuld ist der ESCAPE von Schmerzen. Nicht ein, müssen aber den Körper selbst, ohne die er sterben würde, und doch ist sein Tod, die gleich unvermeidlich.

Es geht nicht um Schüler des Ego zu erkennen gegeben, dass sie sich verschrieben haben, um Tod. Dies ist angeboten worden, aber sie haben ihm nicht zugestimmt. Und was wird angeboten muss auch empfangen werden, um wirklich gegeben werden. Denn der Heilige Geist ist auch eine Mitteilung Medium, erhält von dem Vater, und seine Botschaften mit dem Sohn. Wie die Ich, der Heilige Geist ist sowohl der Absender und Empfänger. Denn was durch ihn gesendet wird RETURNS zu ihm, sucht sich auf dem Weg, und finden, was sie sucht. Das Gleiche gilt für das Ego FINDEN der Tod sie sucht, wieder ins YOU.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen