#1 0262 von christcontrol 17.10.2009 22:53

Sie glauben, Schutz des Körpers durch Ausblenden diesem Zusammenhang. Aus diesem Verschweigen SCHEINT, um Ihre sichere Identifizierung von den "Angriff" der Wahrheit. Wenn Sie aber verstanden, wie viel diese seltsame Verschleierung hat Sie verletzt, und wie verwirrt Ihre Identifizierung hat für Sie werden, weil davon!

Sie sehen nicht, wie groß die Verwüstungen, die Ihre Untreue. Für Untreue ist ein Angriff, der scheint gerechtfertigt durch den Erfolg. Denn durch
EINBEHALTUNG Glauben, sehen Sie, was von ihm unwürdig, und NICHT Blick über die Hindernis für das verbunden mit YOU.

Den Glauben haben, ist zu heilen. Es ist das Zeichen, dass Sie das Sühnopfer angenommen haben, für Sie würde, und daher teilen. Durch den Glauben, bieten Sie das Geschenk der Freiheit vom Vergangenheit, die Sie erhalten haben. Sie NICHT verwenden ANYTHING deinem Bruder getan hat vor, ihn zu verurteilen NOW. Sie frei wählen zu übersehen, seine Fehler und sah PAST alle Barrieren zwischen sich selbst und seinen, und sehen sie als eine. Und in diesem einen
Sie sehen, so ist euer Glaube vollkommen gerechtfertigt. Es gibt keine Rechtfertigung für Untreue. Aber der Glaube ist immer gerechtfertigt.

Der Glaube ist das Gegenteil von Angst, ebenso ein Teil der Liebe, Angst ist der Angriff. Der Glaube ist die Anerkennung der UNION. Es ist die gnädige Anerkennung der allen als ein Sohn Ihre meisten liebenden Vater, geliebt von ihm, wie Sie, und deshalb von dir geliebt wie Sie. Es ist seine Liebe, die Sie verbindet, und für seine Liebe würden Sie nicht halten ein getrennt von YOURS. Jeder SICH wie er in den heiligen Augenblick wahrgenommen wird, in Ihre United Zweck von Schuld freigegeben werden. Sie haben gesehen, den Christus in ihm, und er wurde geheilt, weil man sah, was der Glaube FOREVER in EVERYONE gerechtfertigt.

Der Glaube ist ein Geschenk Gottes, durch ihn, den Gott hat Ihnen. Treulosigkeit sieht auf den Sohn Gottes, und die Richter ihm unwürdig Vergebung. Aber durch den Augen des Glaubens, der Sohn Gottes gesehen schon vergeben, frei von aller Schuld, legte er auf sich. Der Glaube sieht ihn erst jetzt, denn es sieht nicht auf die Vergangenheit, ihn zu beurteilen, sondern in ihm nur sehen, was es in dich zu sehen. Es sieht nicht durch den Körper Augen, noch erwartet, dass Stellen für seine Berechtigung. Es ist der Bote des neuen Wahrnehmung, ausgesandt, um Zeugen zu sein Kommen zu sammeln, und um ihre Botschaften an Sie zurück. Glaube ist so einfach für Wissen ausgetauscht wird, wie die reale Welt. Denn der Glaube ENTSTEHT aus dem Heiligen Geistes Wahrnehmung, und ist das Zeichen Teilen Sie ihn mit. Der Glaube ist ein Geschenk, das ihr Angebot an die Sohn Gottes durch ihn und völlig akzeptabel zu seinem Vater um ihn. Und
Daher bot YOU. Ihre heilige Beziehung mit seiner neuen Zweck, bietet Ihnen der Glaube an gebe MITEINANDER. Ihre Untreue hatte Sie getrieben APART, sodass Sie nicht ERKENNEN Heil in einander. Aber der Glaube UNITES ihr in der Heiligkeit Sie sehen, nicht durch die Augen des Körpers, sondern in den Augen dessen, der Sie beigetreten sind, und in denen Sie vereint.

Im heiligen Augenblick steht man vor dem Altar hat Gott zu sich und hob Sie beide. Lay Untreue beiseite und kommen sie zusammen. Dort sehen Sie die
Wunder der Beziehung, wie es war wieder durch den Glauben gemacht. Und da ist es, dass Sie werden erkennen, dass es nichts Glaube kann nicht verzeihen. Kein Fehler BEEINTRÄCHTIGT mit seinen ruhigen Blick, die das Wunder der Heilung mit gleicher Leichtigkeit bringt von allen. Denn was die Boten der Liebe sind geschickt zu tun, was sie tun. Rückkehr, die frohe Botschaft, dass es getan, um Ihnen, die zusammen stehen vor dem Altar, aus denen sie ausgesandt,
ZUSAMMEN.

Als Untreue hält Ihre kleine Königreiche öde und zu trennen, so wird der Glaube helfen der Heilige Geist den Boden bereiten für die heiligen Garten, dass er es machen würde. Denn der Glaube Frieden bringt, und so fordert die Wahrheit einzutreten und schöner zu machen, was hat bereits Vorbereitet für die Schönheit. Wahrheit FOLGT Glaubens und des Friedens, die Vollendung des Prozesses machen, schön, dass sie beginnen. Denn der Glaube ist noch ein Lernziel, nicht mehr erforderlich, wenn die Lektion gelernt wurde. Aber die Wahrheit bleibt für immer.

Lassen Sie also Ihr Engagement, um die ewig. Und lernen, wie man es nicht damit zu stören, und machen es Sklave der Zeit. Denn was Sie denken, Sie tun, um die ewige, brauchen Sie, um SIE. Wen Gott geschaffen als sein Sohn ist ein Sklave nichts, als Herr über alles, zusammen mit seinem Schöpfer. Sie können einen Körper zu versklaven, sondern eine Idee ist kostenlos, unfähig gehalten in Gefängnis oder in irgendeiner Weise beschränkt, außer durch den Geist, der daran gedacht. Denn es bleibt Bis zu seiner Quelle, die ihre Kerkermeister oder ihre Befreier anschließt, wonach es wählt als Sein Zweck für sich.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen