#1 0206 von christcontrol 13.10.2009 23:16

Zögern Sie nicht sich selbst in Ihrer Rückkehr zum Frieden, durch überlegte, wie er erfüllen kann was Gott hat ihm zu tun. Überlassen Sie das ihm Wer weiß! Sie sind nicht gefragt zu tun gewaltigen Aufgaben selber. Sie sind lediglich gebeten, nicht die kleinen Er schlägt vor, Sie tun, im Vertrauen Ihn nur zu den kleinen Umfang der Annahme, dass, wenn er sie fragt, können Sie es tun. Sie werden sehen, wie leicht alles, was er fordert erreicht werden kann. Er fordert von Ihnen, aber diese, zu ihm zu bringen jedes Geheimnis Sie haben sich von ihm gesperrt. Öffnen jeder Tür zu ihm und bat ihn, Geben Sie die Dunkelheit und erhellen sie weg.

Auf Wunsch geht er gern. Er bringt das Licht in Dunkelheit, wenn Sie das machen Dunkelheit ihm offen. Aber was Sie zu verbergen, kann er nicht betrachten. Denn er sieht FÜR SIE, und wenn man sich mit ihm, sehen kann er nicht. Die Vision von Christus ist für ihn nicht allein, sondern für ihn mit. Bringen Sie deshalb alle Ihre dunklen und geheimen Gedanken Ihm, und betrachte sie mit ihm. Er hält das Licht, und Sie die Dunkelheit. Sie Nicht nebeneinander existieren können, wenn Sie beide gemeinsam an ihnen zu suchen. Sein Urteil ist herrschen, und er wird es dir geben, wie Sie Ihre Wahrnehmung zu verbinden, um seine. Der Zusammenschluss mit ihm zu sehen, ist die Art und Weise, in der Sie lernen, mit ihm zu teilen die Auslegung der Wahrnehmung Das führt zu Wissen.

Sie können nicht allein. Sharing Wahrnehmung mit ihm, den Gott euch gegeben hat, lernen Sie, wie zu erkennen, was Sie sehen. Es ist die Erkenntnis, dass Sie nichts Sie bedeutet etwas allein. Sehen mit ihm zeigen Ihnen, dass alle Sinne, Einschließlich des Ihrigen, kommt nicht von Doppel-Vision, sondern von den sanften Verschmelzung alles in einem Sinne, ein Gefühl und einen Zweck. Gott hat ein Ziel, Aktien, die er mit Ihnen. Die einzige Vision, die der Heilige Geist bietet Ihnen bringen wird dieser Einheit, Ihre Meinung mit Klarheit und Helligkeit so intensiv, konnten Sie nicht wünschen, denn die ganze Welt, nicht zu akzeptieren, was Gott Euch hätte. Siehe, dein Wille, die Annahme es als seine, mit all seiner Liebe wie Sie. Alle Ehre, Sie durch ihn und durch ihn zu Gott.

Das, was er Gott versprochen, er ist ganz treu, denn er gemeinsam mit Gott, dem Versprechen, das ihm gegeben wurde, um mit Ihnen zu teilen. Er teilt es immer noch, für Sie. Alles dass die Versprechungen nicht anders, groß oder klein, wie viel oder wie wenig geschätzt, wird er ersetzt mit dem ein gegebenes Versprechen zu Ihm zu legen auf den Altar zu deinem Vater und seinem Sohn. Kein Altar steht Gott ohne seinen Sohn. Und NICHTS gebracht, dass es nicht
ebenso würdig BOTH, sondern von Geschenken ganz akzeptabel Vater Fassung UND, um den Sohn. Können Sie bieten Schuld zu Gott? Sie können nicht, dann bieten sie an seinen Sohn. Denn sie sind Nicht auseinander, und Geschenke an ein auf die anderen angeboten.

Sie wissen nicht Gott ist, weil Sie nicht wissen. Und du hast Gott zu erkennen, und Auch in diesem. All dies ist in dir, Safe, wo der Heilige Geist scheint. Er glänzt nicht Division, sondern in der Treffpunkt, wo Gott, vereint mit seinem Sohn, spricht mit seinem Sohn Durch ihn. Kommunikation zwischen dem, was kann nicht geteilt werden kann, nicht aufhören. Der heiligen Treffpunkt der ungetrennt Vater und sein Sohn liegt der Heilige Geist, und in YOU. Alle Störungen in der Mitteilung, dass Gott selbst will mit seinem Sohn ist ganz hier nicht möglich. Unbroken und ununterbrochene Liebe fließt ständig zwischen dem Vater
und der Sohn, da beide hätte es sein. Und so ist es.

Lassen Sie Ihre Gedanken wandern nicht durch abgedunkelten Korridore, vom Zentrum Hell. Sie können wählen, euch in die Irre führen, aber Sie können nur ZUSAMMENZUFASSEN Ernennung durch den Leitfaden für Sie. Er wird sicherlich dazu führen Sie an, wo Gott und seinen Sohn warten auf Ihre Anerkennung. Sie sind, Ihnen das Geschenk der Einheit, trat vor dem ALL Trennung verschwindet. Unite mit dem, was du bist. Sie können uns nicht mit etwas AUSSER Realität. Gottes Herrlichkeit und sein Sohn gehört Ihnen in der Wahrheit. Sie haben keine gegenüber, und nichts sonst kann man schenke euch.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen