#1 0181 von christcontrol 13.10.2009 21:54

Die reale Welt erhielt sie von Gott in der Liebe Austausch für euch die Welt gemacht, und die Sie sehen. Aber nehmen Sie es aus der Hand des Christus, und freuen sich darauf. Die Realität wird Alles andere unsichtbar zu machen, zum Anschauen ist es TOTAL Wahrnehmung. Und wie Sie aussehen ihm werden Sie nicht vergessen, dass es immer so. Nichts wird unsichtbar, für Sie wird endlich wirklich gesehen haben. Eingelöst Wahrnehmung ist leicht in Wissen Sie,
NUR für die Wahrnehmung der Lage ist, Fehler. Und Wahrnehmung hat nie gewesen. Korrigiert, es gibt Platz auf Wissen, das für immer ist die einzige Realität. Die Sühne ist aber die Weg zurück zu dem, was nie verloren. Ihr Vater konnte nicht aufhören zu lieben seinen Sohn.

Wenn Sie sich nicht schuldig fühlen, können Sie nicht angreifen. Für die Verurteilung ist die Wurzel des Angriff. Es ist das Urteil eines von einem anderen Geist als unwürdig der Liebe, und verdient der Strafe. Aber hierin liegt die Spaltung. Für die Tatsache, dass Richter, versteht sich als Unabhängig von der Seele zu beurteilen und glauben, dass durch die Bestrafung ANDEREN, wird es Strafe zu entgehen. All dies ist aber die wahnhafte Versuch des Geistes, sich selbst verleugnen, und ESCAPE DIE STRAFE of Denial. Es ist nicht der Versuch, zu verzichten Verweigerung, sondern HOLD ON TO IT. Denn es ist Schuld, hat mich überhaupt Vater zu dir, und es ist Schuld, hat angetrieben Sie verrückt. Die Annahme von Schuld in den Geist des Sohnes Gottes war der Anfang der Trennung, wie die Akzeptanz der Sühne ist zu Ende.

Die Welt, die Sie sehen, ist die wahnhafte System derjenigen gemacht mad von Schuld. Schau genau auf dieser Welt, und Sie werden erkennen, dass dies so ist. Denn diese Welt ist das Symbol der Strafe, und alle Gesetze, die sie zu regieren scheinen, sind die Gesetze des Todes. Die Kinder werden in ihr geboren
durch Schmerzen und Schmerzen bereiten. Ihr Wachstum wird mit Beschwerden verbunden, und sie lernen von Trauer und der Trennung und des Todes. Ihr Geist ist in ihrem Gehirn gefangen, und ihre Befugnisse sinkt wenn ihre Körper verletzt werden. Sie scheinen zu lieben, aber sie verlassen, und sind menschenleer. Sie erscheinen zu verlieren, was sie lieben, vielleicht die tollsten Überzeugung aller. Und ihre Körper welken und schnappen und in den Boden gelegt, und scheinen nicht mehr werden. Keiner von ihnen hat aber Gedanken, daß Gott grausam ist.

Diese Welt ist ein Bild der Kreuzigung des Sohnes Gottes. Und bis Sie erkennen, dass Gottes Sohn kann nicht gekreuzigt zu werden, das ist die Welt Sie sehen werden. Aber Sie erkennen nicht, dieser, bis Sie akzeptieren die Tatsache, dass ewigen Gottes Sohn ist nicht schuldig. Er verdient nur die Liebe, denn er hat nur die Liebe. Er kann nicht verurteilt werden, weil er nie verurteilt. Der Versöhnungstag ist die letzte Lektion, die er lernen muss, denn es lehrt ihn die nie mit, gesündigt, er hat keine OF SALVATION NEED.

Vor langer Zeit haben wir gesagt, dass der Heilige Geist das Ziel der Aktien aller guten Lehrer, deren ultimative Ziel ist es, sich selbst überflüssig zu machen, durch den Unterricht ihrer Schüler alles, was sie wissen. Der Heilige Geist will nur das, für den Austausch von Liebe des Vaters für seinen Sohn, er will
Entfernen Sie alle Schuld von seinem Geist, daß er seinem Vater in Frieden zu erinnern. Für Frieden und Schuld sind gegensätzlich, und der Vater kann erinnerte sich nur in Frieden. Liebe und Schuld nicht nebeneinander existieren können, und zu akzeptieren, ist ein auf die andere DENY.

Schuld verbirgt Christus aus Ihrer Sicht, denn es ist die Leugnung der Unbescholtenheit des Gottes Sohn. In dieser seltsamen Welt, die Sie gemacht haben, hat der Sohn Gottes gesündigt. Wie könnte sehen Sie ihn? Indem er ihn unsichtbar, erhöhte sich die Welt der Vergeltung in den schwarzen Wolke der Schuld, die Sie akzeptiert, und Sie halten es lieber. Für die Unbescholtenheit Christi ist der Beweis, daß das Ich niemals war und niemals sein kann. Ohne die Schuld des Ego hat kein Leben, und Gottes Sohn ist ohne Schuld.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen