#1 0163 von christcontrol 12.10.2009 20:13

Das Ich kann und ermöglicht es Ihnen, sich selbst als überheblich Hinweis, ungläubig, "Leichten Herzens", entfernten, emotional flach, gefühllos, unbeteiligt, und auch verzweifelt, Aber nicht wirklich Angst. MINIMIERUNG Angst, aber NICHT in sein Unglück, ist das Ego, das konstante Aufwand und ist in der Tat die Fähigkeit, auf der er sehr scharfsinnig. Wie kann es zu predigen Trennung OHNE Aufrechterhaltung es durch Angst, und würden Sie es hören, wenn Sie diese erkannt wird Was ist das denn?

Haben erkannt, dass was dir von Gott zu trennen scheint, ist nur die Angst, unabhängig von der Form auch immer, und ganz abgesehen davon, WIE DAS EGO will dich Es erleben, ist also eine grundlegende Ich Bedrohung. Sein Traum von Autonomie wird geschüttelt, um ihrer Gründung durch dieses Bewusstsein. Denn wenn Sie Gesicht eine falsche Vorstellung von Unabhängigkeit, werden Sie nicht akzeptieren, die Kosten für die fürchten, wenn Sie erkennen. Doch das ist
die Kosten, und das Ich nicht minimieren. Denn wenn ihr Liebe zu übersehen, sind Sie mit Blick auf

Selbst, und Sie befürchten müssen, Irrealität, weil Sie VERWEIGERT YOURSELF. Von glauben, dass Sie erfolgreich angegriffen haben die Wahrheit, SIND SIE GLAUBEN, DASS ATTACK Hat Macht. Ganz einfach, dann, HABEN SIE ANGST VOR DER SICH ZU WERDEN. Und keine man will erfahren, was er glaubt, würde ihn zu vernichten.

Gott wird als von Ihnen abhängig, wie Sie auf ihn sind, weil seine Autonomie FALLEN verkaufen, und ist daher unvollständig ohne sie. Sie können nur feststellen, Ihre Unabhängigkeit durch die Identifizierung mit ihm, und der Erfüllung Ihrer Funktion als IT - EXISTS in der Wahrheit. Das Ego glaubt, dass ihr Ziel zu erreichen, ist das Glück. Aber es ist da Sie wissen, dass Gottes ist Funktion verkaufen, und das Glück nicht gefunden werden kann abgesehen von Ihrer gemeinsamen Willen. Erkennen Sie nur, daß das Ich hat sich zum Ziel, die Sie verfolgt haben, sehr fleißig, hat lediglich brachte ihr fürchtet, und es wird schwerlich behaupten, dass FEAR ist das Glück.

Von Angst GREIFT ist es, was das Ego Sie glauben machen wollen. Doch Gottes Sohn ist nicht verrückt und kann nicht glauben. Lassen Sie ihn aber erkennen, und er wird es nicht akzeptieren. Denn nur die wahnsinnige Angst, würde die Stelle der Liebe zu wählen, und nur der Wahnsinn könnte glauben, dass Liebe durch den Angriff gewonnen werden können. Aber die wissen, dass nur gesunde Angriff könnte Angst erzeugen, aus denen die Liebe zu Gott ganz schützt sie.

Das Ego analysiert; des Heiligen Geistes. Die Aufwertung der Ganzheit kommt NUR durch die Annahme, denn MITTEL analysieren zu trennen. Der Versuch,
verstehen Gesamtheit von Breaking It Up ist eindeutig die charakteristisch widersprüchlich Ansatz des Ichs, um alles. Vergessen Sie nie, dass das Ego die Macht der Auffassung, Erkenntnis und Wahrheit liegen in der Trennung. Und zu diesem Glauben sie herstellen muss Angriff. Nicht bewusst, dass der Glaube nicht hergestellt werden kann, und besessen von der Überzeugung, dass die Trennung ist das Heil, das Ego Angriffe alles, was es wahrnimmt, durch Brechen es in kleine und Teile getrennt, ohne sinnvolle Beziehungen, und somit ohne Bedeutung. Das Ego wird IMMER Ersatz Chaos nach dem Sinn, denn wenn die rennung ist das Heil, Harmonie ist bedroht.

Das Ich der Auslegung der Gesetze der Wahrnehmung sind, und hätte zu sein, die genaue Gegenteil des Heiligen Geistes. Das Ego konzentriert sich auf ERROR, mit Blick auf TRUTH. Es macht wirklich jeden Fehler, sie wahrnimmt, und mit charakteristischen kreisförmigen Überlegungen, kommt zu dem Schluss, dass wegen des Fehlers, konsistente Wahrheit muß bedeutungslos werden. Der nächste Schritt ist also offensichtlich. Wenn im Einklang Wahrheit ist sinnlos, Widersprüchen müssen wahr sein, wenn Wahrheit, Sinn hat. Holding Fehler klar vor Augen und den Schutz, was sie hat made real, das Ego geht an den nächsten Schritt in seiner Gedanken-System, das Fehler ist real, und WAHRHEIT IST ERROR.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen