#1 0144 von christcontrol 11.10.2009 20:35

Wer ein total verrückt Führer wählt, muss sich total verrückt. Es ist nicht wahr, dass Sie die Führung nicht wissen, ist verrückt. Sie wissen es, weil ich es wissen, und Sie HABEN hielt es von den gleichen Standard wie ich. Das Ego lebt buchstäblich auf geborgte Zeit, und ihre Tage gezählt sind. Habt keine Angst vor dem Jüngsten Gericht, aber begrüßen, und nicht warten, denn die Zeit des Ego von deiner Ewigkeit entlehnt ist. Dies ist das zweite Kommen, die für Sie gemacht wurde, als Erstes erstellt wurde.

The Second Coming ist nur die Rückkehr der SENSE. Ist es möglich werden, furchtsam? Was kann Angst aber die Phantasie, und niemand wird die Phantasie, wenn er verzweifelt an Zufriedenheit in der Realität. Aber es ist sicher, dass er nie Zufriedenheit finden in der Phantasie, so , dass seine einzige Hoffnung ist es, seine Meinung über die Realität zu verändern. Nur wenn die Entscheidung, dass die Realität ist furchtbar falsch ist, kann Gott recht. Und ich versichere Ihnen, dass Gott recht ist.

Sei froh, dann, dass Sie falsch gewesen, aber dies war nur, weil Sie nicht wissen, wer Sie sind. Hätten Sie erinnerte, konnte man nicht mehr falsch gewesen
als Gott kann. Das Unmögliche kann nur geschehen, in der Phantasie. Wenn Sie nach der Wirklichkeit in Phantasien, werden Sie nicht finden. Die Symbole sind der Phantasie des Ichs, von denen Sie finden viele. Doch sollte man nicht nach dem Sinn in ihnen. Sie haben nicht mehr Bedeutung als die Phantasien, in das sie verwoben sind.

Märchen können angenehm oder ängstlich, schön oder häßlich, aber niemand nennt sie TRUE. Die Kinder können sie glauben, und so für eine Weile, sie sind wahr für sie. Aber wenn die Wirklichkeit dämmert, dann sind sie fort. Die Realität hat in der Zwischenzeit nicht verschwunden. The Second Coming ist
die von der Realität, nicht die RETURN. Siehe, meine Kinder, die Wirklichkeit ist hier. Es gehört Ihnen und mir und Gott, und ist durchaus befriedigend, für uns alle. Nur dieses Bewusstsein heilt, weil es das Bewusstsein der Wahrheit.

Das Ego-Plan zur Vergebung ist viel weiter verbreitet als früher Gottes. Dies ist, weil es ist getragen von verheilten Heiler, und ist daher der Ego. Betrachten wir die nichtvernarbten Heiler jetzt genauer. Per Definition ist er versucht zu geben, was er nicht erhalten. Ist er ein Theologe, so kann er mit der Prämisse zu beginnen: "Ich bin ein armer Sünder, und so sind Sie. "Wenn er ein Psychotherapeut, ist es wahrscheinlicher, dass mit dem ebenso starten
unglaubliche Vorstellung, dass er glaubt wirklich in Angriff, und so hat der Patient, aber es funktioniert nicht Sache in jedem Fall.

Wir haben wiederholt erklärt, dass Überzeugungen des Ich kann nicht geteilt werden, und dies ist Deshalb sind sie nicht wirklich. Wie also können sie entdecken und sie zu MAKE real? Jeder Heiler, Sucheinträge Fantasien für Wahrheit muss nicht verheilten, weil er nicht WISSEN, wo sie suchen nach Wahrheit, und daher nicht die Antwort auf die Problem der Heilung. Es ist ein Vorteil zu bringen Albträume ins Bewusstsein, sondern NUR zu lehren, daß sie nicht echt sind, und dass alles, was sie enthalten, ist sinnlos. Die vernarbte Heiler kann dies nicht tun, weil er nicht glauben.

Alle nicht verheilten Heiler folgen Sie den Ego-Plan zur Vergebung, in der einen oder anderen Form. Wenn sie sind Theologen, sind sie wahrscheinlich für sich selbst, TEACH Verurteilung zu verurteilen, und plädieren für einen sehr ängstlich Lösung. Projektierung Verurteilung auf Gott, mach sie ihn
retaliative, und fürchten Seine Strafe. Was sie getan haben, ist lediglich IDENTIFY mit dem Ich, und durch die Wahrnehmung deutlich, was es tut, verdammt sich selbst wegen der diese tiefe Verwirrung.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen