#1 0138 von christcontrol 11.10.2009 19:25

Die Angst vor dem Willen Gottes ist einer der seltsamsten Überzeugungen, die der menschliche Geist hat immer hergestellt. Dies konnte unmöglich, es sei denn der Geist war bereits tief aufgetreten aufgeteilt, so dass es möglich sein, IT, was es wirklich Angst. Es ist offensichtlich, dass die Realität KANN NICHT "drohen" alles außer Illusionen, denn die Wirklichkeit nur Wahrheit zu bekräftigen. Die Tatsache, dass der Wille Gottes, das ist, was du bist, ist furchtbar, wie Sie wahrgenommen zeigt, dass Sie Angst vor dem, was Sie sind. Es ist also nicht der Wille Gottes, von dem Sie haben Angst, sondern der deine. Ihr Wille ist nicht das Ego, und das ist, warum das Ich ist gegen Sie. Was scheint die Furcht vor Gott ist wirklich nur die Angst vor Ihrer eigenen Realität.

Es ist unmöglich, etwas zu konsequent in einem Zustand der Panik zu lernen. Wenn das Ziel der Dieser Kurs ist zu erfahren, was du bist, und wenn Sie haben bereits beschlossen, dass das, was Sie sind ängstlich ist, dann folgen müssen, dass Sie nicht lernen, diesen Kurs. Aber Sie vielleicht daran erinnern, dass der Grund für die ist natürlich, dass Sie nicht wissen, wer Sie sind. Wenn Sie Ihre Realität wissen, wie würden Sie wissen, ob es ängstlich ist oder nicht? Der
Vereinigung der Wahrheit und der Angst, die in hohem Maße künstlich wäre am besten, ist besonders unangemessen in den Köpfen derer, die nicht wissen, was Wahrheit ist. Alles, was diese Art von Vereinigung bedeutet, dass Sie beliebig auszustatten sind etwas über Ihre Sensibilisierung mit etwas, das Sie nicht wollen.

Es ist klar, dann, dass Sie etwas, von dem Sie gar nicht mehr bewusst zu beurteilen sind. Sie haben dieses seltsame Lage so einstellen, dass es absolut unmöglich zu entkommen von ihm ohne einen Führer, der nicht weiß, was deine Wirklichkeit ist. Der Zweck dieser Guide ist nur für Sie, was Sie wollen, zu erinnern. Er ist kein Versuch, eine fremde Macht wird über dich. Er ist nur machen, alles zu tun, innerhalb der Grenzen auferlegen SIE Ihn, ihn neu zu gründen Sie Ihre eigene wird in deinem Bewusstsein.

Sie haben GEFANGEN es in Ihrem Unterbewusstsein, wo es nach wie vor erhältlich, kann aber nicht helfen. Wenn wir sagten, dass der Heilige Geist hat die Aufgabe, zu sortieren, das Wahre vom Falschen in Ihrem Unbewußten, bedeutete, dass wir, daß er die Macht, in das, was Ihnen verborgen haben, und schauen, hat wahrnehmen, den Willen Gottes gibt.

Es gibt keinen Unterschied zwischen Wollen und Gottes. Wenn Sie nicht die geteilt will, würden Sie erkennen, dass bereit ist, das Heil, weil sie Kommunikation. Es ist unmöglich, in fremden Sprachen zu kommunizieren. Sie und Ihre Schöpfer kommunizieren können durch die Schöpfung, weil das, und nur das heißt, Ihre gemeinsame wird. Divided will nicht kommunizieren, weil sie für verschiedene Dinge zu sprechen derselben Meinung. Diese verliert die Fähigkeit zu kommunizieren, weil verwechselt Kommunikation BEDEUTET NICHT NICHTS. Eine Nachricht kann nicht gesagt werden, mitgeteilt werden, wenn es Sinn macht.

Wie vernünftig können Ihre Mitteilungen werden, wenn Sie fragen, was Sie NICHT wollen? Doch so lange wie Sie Ihren Willen Angst, das ist genau, was Sie fragen. Du kann darauf bestehen, dass der Heilige Geist nicht beantwortet Ihnen, aber es wäre klüger, die prüfen Art der Fragesteller Sie sind. FRAGEN SIE NICHT NUR FÜR WAS SIE WOLLEN. Dies ist NUR weil Sie Angst haben, könnten Sie ihn erhalten haben, und Sie möchten. Das ist wirklich, warum Sie
bestehen zu fragen, der Lehrer, der nicht könnte lernen Sie Ihren Willen. Von ihm können Sie nie erfahren, und dies gibt Ihnen die Illusion von Sicherheit. Aber man kann nicht sicher sein AUS Wahrheit, sondern nur an ihm. Die Realität ist die einzige Rettung.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen